Kerstin Ried
(c) T.Behind-Photographics

Kerstin Ried

Kerstin Ried absolviert ihr Diplom in Bühnentanz und Tanzpädagogik an der Iwanson School of Contemporary Dance in München und steht jahrelang selbst als Tänzerin und Musicaldarstellerin auf zahlreichen Bühnen und vor der Kamera. Heute arbeitet sie als freischaffende Choreografin für Bühne und TV. Wichtige Stationen sind u.a. die Theater Magdeburg, Münster, Osnabrück, Trier, das Theater für Niedersachsen, das Pfalztheater Kaiserslautern, die Burgfestspiele Bad Vilbel oder die aktuelle Musical-Tournee von ›Flashdance‹. Sie entwickelt u.a. die Choreografien der deutschsprachigen Musical-Erstaufführungen ›Madagascar‹ und ›Chaplin‹ sowie die Uraufführung ›Schneewittchen und die 77 Zwerge‹ für die Komische Oper Berlin oder ›Adel Verpflichtet‹ und ›Sechs Tanzstunden in sechs Wochen‹ am Ernst Deutsch Theater.