Von drauß’ vom Walde komm ich her…

Volker Lechtenbrink liest Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit

Mit Volker Lechtenbink, Jürgen Schröder (Gitarre)

Über die Veranstaltung

Bevor der Trubel der Weihnachtstage so richtig beginnt, laden wir Sie zu einer ganz besonderen Lesung ins Ernst Deutsch Theater ein. Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend mit liebgewonnenen Weihnachtsklassikern, ohne die Weihnachten nicht Weihnachten wäre, und freuen Sie sich auch auf selten gehörte literarische Schätze. 

Volker Lechtenbrink präsentiert Texte von Erich Kästner, Rainer Maria Rilke, J.R.R. Tolkien, Hermann Hesse, Heinrich Heine, Theodor Storm u.a. Der Gitarrist Jürgen Schröder gibt dem Abend den passenden musikalischen Rahmen.

Karten

27,00 €, ermäßigt 13,50 €, inkl. Garderobe und HVV

Spielzeit 2018 | 2019

Theater ist der Ort, an dem sich unser Leben spielerisch verdichtet. Unsere Geschichten zeigen ganz persönliche Lebensentwürfe, aber auch größere gesellschaftliche Zusammenhänge. Wie kein anderes Medium hat das Theater die Kraft, von uns Menschen zu erzählen. Wir laden alle dazu ein, sich diesen Ort zu eigen zu machen.

»Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind, und unser kleines Leben ist von einem Schlaf umringt.«
William Shakespeare

Zu unseren Angeboten