Nächste VorstellungSonntag 26.03.2023
11.00 Uhr
Hauptbühne

Theater! Theater!

Gesine Cukrowski präsentiert Isa Vermehren

Matinee-Reihe von und mit Matthias Wegner

Über die Veranstaltung

Das Typoskript zu dem Buch ›Reise durch den letzten Akt‹, in wenigen Wochen geschrieben, entstand 1945 als Weihnachtsgeschenk einer 27jährigen Kabarettistin und Sängerin für ihre Eltern. Diese, ihr älterer Bruder und sie selbst waren im April 1944 in verschiedene Konzentrationslager eingewiesen worden. Nun waren die vier endlich wieder verreist, nur einer fehlte: der jüngere Bruder, der den Anlass für ihre Verhaftung wegen ›Sippenhaft‹ geliefert hatte. Aus dem Weihnachtsgeschenk wurde – durch reinen Zufall – ein Buch. Bis heute hat es nichts von seinem authentischen Rang verloren. Aus der Autorin wurde Jahre später, nach einem pädagogischen Studium, eine der bekanntesten deutschen Ordensschwestern. Ihr Leben und Wirken beschrieb Matthias Wegner in seinem Buch ›Ein weites Herz – Die zwei Leben der Isa Vermehren.‹

Weitere Informationen

Nächste Matineen
Sonntag 23.04.2023 um 11.00 Uhr mit Barbara Auer

Theater! Theater! im Abonnement
Sie zahlen für fünf Veranstaltungen nur 70,00 € statt 100,00 €.
Junge Menschen in der Ausbildung bis zum vollendeten 27. Lebensjahr zahlen nur 35,00 €.

Gesine Cukrowski
(c) Mirjam Knickriem Gesine Cukrowski
Matthias Wegner
(c) Mac Lean of Coll Matthias Wegner