Nächste VorstellungSonntag 05.09.2021
11.00 Uhr
Hauptbühne
Buchen
für 05.09.2021

Theater! Theater!

Anatol Regnier im Gespräch mit Matthias Wegner

Erzählte Kulturgeschichten
Matinee-Reihe von und mit Matthias Wegner

Über die Veranstaltung

Anatol Regnier, Konzertgitarrist und Komponist, Dozent und Autor äußerst lesenswerter Bücher ist ein Multitalent. Zuletzt erschien sein Buch ›Jeder stirbt für sich allein, Schriftsteller im Nationalsozialismus‹. Die Liebe zur Kunst, zum Musizieren und Schreiben, hatte ihm schon seine legendäre Familie mitgegeben: Sein Großvater war der Skandal-Dichter und Bänkelsänger Frank Wedekind, seine Großmutter die Schauspielerin Tilly Wedekind, seine Mutter die Schauspielerin Pamela Wedekind (Freundin von Erika und Klaus Mann), sein Vater der Schauspieler Charles Regnier, seine Schwester Carola Regnier.  Sie alle sind Berühmtheiten der Kultur- und Theatergeschichte, von denen der leidenschaftliche Chronist einfühlsam zu erzählen weiß. »Generationen  meiner Familie haben sich mit Sprache beschäftigt, jetzt hatte ich mich eingereiht. Und merkwürdig: Kaum hatte ich die Gitarre losgelassen, kam sie freiwillig zurück und wurde mir vertrauter denn je«.

Weitere Informationen

Nächste Matineen
Sonntag 24.10.2021 um 11.00 Uhr mit Charles Brauer
Sonntag 23.01.2022 um 11.00 Uhr mit Victoria Trauttmansdorff und Wolf-Dietrich Sprenger
Sonntag 27.03.2022 um 11.00 Uhr mit Gesine Cukrowski und Matthias Wegner
Sonntag 24.04.2022 um 11.00 Uhr mit Hans-Werner Meyer


Theater! Theater! im Abonnement
Sie zahlen für fünf Veranstaltungen nur 70,00 € statt 100,00 €.
Junge Menschen in der Ausbildung bis zum vollendeten 27. Lebensjahr zahlen nur 35,00 €.

Anatol Regnier
(c) Christoph Hellhake Anatol Regnier
Matthias Wegner
(c) Mac Lean of Coll Matthias Wegner