PremiereDonnerstag 19.06.2025
19.30 Uhr
Hauptbühne

Konzept und Regie John Neumeier

Weitere Vorstellungen

Oscar W. (AT)

John Neumeier

Uraufführung

19.06. Premiere bis 18.07.2025

Konzept und Regie John Neumeier

Über das Stück

Mit ›Oscar W.‹ (Arbeitstitel) setzt das Ernst Deutsch Theater die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Bundesjugendballett fort. Nach ›Die Unsichtbaren‹ wird dieser Abend, in dessen Mittelpunkt der irische Dichter Oscar Wilde steht, von John Neumeier konzipiert, choreografiert und in Szene gesetzt.

John Neumeier beschreibt die Motivation zu seiner neuesten Kreation so: »Die Gedankenwelt von Oscar Wilde hat mich seit meiner Kindheit fasziniert – sie hat mich unbewusst geprägt. Von ihm stammt das allererste, unvergessliche Märchen, das mir von meiner Tante vorgelesen wurde: ›Der glückliche Prinz‹.«

Weitere Informationen

Eine Koproduktion des Ernst Deutsch Theaters mit dem Bundesjugendballett.

Partner

Bundesjugendballett
John Neumeier
(c) Kiran West John Neumeier
Donnerstag 19.06.202519.30 UhrPremiere