PremiereDonnerstag 05.09.2024
19.30 Uhr
Hauptbühne

Regie Johanna Louise Witt

Buchen
für 05.09.2024
Weitere Vorstellungen

Odyssee oder das Kalypsotief

Neuschreibung von Daniel Schütter frei nach Homer

Uraufführung

05.09. Premiere bis 06.10.2024

Regie Johanna Louise Witt
Bühne Misha Zaikanov
Kostüme Amelie Müller
Ensemble Nina Sarita Balthasar, Rune Jürgensen, Julian Kluge,Yann Mbiene, Ines Nieri, Birgit Welink

Über das Stück

Troja ist gefallen. Der Mittelmeerraum gezeichnet vom Krieg. Auf dem Olymp entscheiden Götter, die mit der Lebensrealität der Menschen nichts zu tun haben, Nektar schlürfend über deren Zukunft. Auch über die von Odysseus, der von Kalypso auf ihrer Insel festgehalten wird. Oder will er vielleicht gar nicht mehr heimkehren? Während seine Frau Penelopeia, umringt von Freiern, beginnt den Verstand zu verlieren, macht sich seine Tochter Telemake auf die Suche nach ihm und findet vor allem das Trauma des Krieges.

Die Neuschreibung der ersten acht Gesänge von Homers Epos sucht in der vielschichtigen Not der Akteure und ihrer Irrwege nach der persönlichen und
gesellschaftlichen Verantwortung. Dabei zeichnen sich erstaunliche Parallelen zwischen dem fast 2600 Jahre alten Werk und heutigen Fragestellungen. Es entsteht eine tragische Komik, die vor allem eine Frage aufwirft: Was machen wir hier eigentlich?

Julian Kluge
(c) Nicola Fegg Julian Kluge
Birgit Welink
(c) Sasha Ilushina Birgit Welink
Yann Mbiene
(c) Sasha Ilushina Yann Mbiene Zur Biografie von Yann Mbiene
Ines Nieri
(c) Sasha Ilushin Ines Nieri Zur Biografie von Ines Nieri
Donnerstag 05.09.202419.30 UhrBuchen
Freitag 06.09.202419.30 UhrBuchen
Samstag 07.09.202419.30 UhrBuchen
Sonntag 08.09.202415.00 UhrBuchen
Sonntag 08.09.202419.00 UhrBuchen
Dienstag 10.09.202419.30 UhrBuchen
Donnerstag 12.09.202419.30 UhrBuchen
Freitag 13.09.202419.30 UhrBuchen
Sonntag 15.09.202419.00 UhrBuchen
Dienstag 17.09.202419.30 UhrBuchen
Mittwoch 18.09.202419.30 UhrBuchen
Donnerstag 19.09.202419.30 UhrBuchen
Freitag 20.09.202419.30 UhrBuchen
Samstag 21.09.202419.30 UhrBuchen
Sonntag 22.09.202415.00 UhrBuchen
Sonntag 22.09.202419.00 UhrBuchen
Mittwoch 25.09.202419.30 UhrBuchen
Donnerstag 26.09.202419.30 UhrBuchen
Freitag 27.09.202419.30 UhrBuchen
Samstag 28.09.202419.30 UhrBuchen
Montag 30.09.202419.30 UhrBuchen
Dienstag 01.10.202419.30 UhrBuchen
Mittwoch 02.10.202419.30 UhrBuchen
Freitag 04.10.202419.30 UhrBuchen
Samstag 05.10.202415.30 UhrBuchen
Sonntag 06.10.202419.00 UhrBuchen