Theater! Theater!

Helmfried von Lüttichau und Barbara de Koy präsentieren Karl Valentin und Liesl Karlstadt

Erzählte Kulturgeschichten
Matinee-Reihe von und mit Matthias Wegner

Über die Veranstaltung

Karl Valentin (1882 - 1948) bezeichnete sich als »Volkssänger und weiter nichts«, eine grandiose Untertreibung. Auch das Klischee, er sei »Humorist«, verfehlt seine doppelbödige Genialität. Er war ein Jahrhundertereignis. In Monologen und Dialogen erkundet er mit bohrender Genauigkeit den »Irrwitz« des Alltags und der Logik. In ständig neuen Masken und Rollen verblüfften er und seine jahrzehntelange Partnerin Liesl Karlstadt (1892 - 1960) ihr Publikum, nicht nur in München. Helmfried von Lüttichau und Barbara de Koy werden die Spuren des legendären Paares und ihres keineswegs nur lustigen Lebens wieder zum Leuchten bringen.

Weitere Informationen

Nächste Matinee
Sonntag 29.04.2018 um 11.00 Uhr mit Wolf-Dietrich Sprenger und Victoria Trauttmansdorff

Theater! Theater! im Abonnement
Sie zahlen für fünf Veranstaltungen nur 70,00 € statt 100,00 €.

Karten

20,00 €, ermäßigt 10,00 €, inkl. Garderobe und HVV

Helmfried von Lüttichau
(c) Susie Knoll Helmfried von Lüttichau
Barbara de Koy
(c) Johnny Silver Barbara de Koy
Matthias Wegner
(c) Mac Lean of Coll Matthias Wegner

Spielzeit 2018 | 2019

Theater ist der Ort, an dem sich unser Leben spielerisch verdichtet. Unsere Geschichten zeigen ganz persönliche Lebensentwürfe, aber auch größere gesellschaftliche Zusammenhänge. Wie kein anderes Medium hat das Theater die Kraft, von uns Menschen zu erzählen. Wir laden alle dazu ein, sich diesen Ort zu eigen zu machen.

»Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind, und unser kleines Leben ist von einem Schlaf umringt.«
William Shakespeare

Zu unseren Angeboten