Sängerkrieg

Der Opern-Slam

Moderation Yvonne Bernbom, Susann Oberacker
Mit Lemuel Cuento (Tenor), Soomi Hong (Mezzosopran), Svenja Schicktanz (Sopran) und Jeongwhan Sim (Bariton)

Über die Veranstaltung

Hamburg ist Slam-Hochburg. Und jetzt wird Oper geslamt! Das Opernloft zeigt sein Kult-Stück im Ernst Deutsch Theater. Die deutschlandweit einmalige Show wird von zwei Moderatorinnen auf humorige Abwege geführt. Das Publikum wird mit Schnaps bei Laune gehalten. Und die Künstler sind unglaublich jung, umwerfend schön und wollen unbedingt gewinnen! 

Mit allen Mitteln der Kunst und bis zur totalen Erschöpfung kämpfen sie um den Goldenen Pokal. Der Spaß geht über mehrere Runden. Die Kandidaten haben nur jeweils 90 Sekunden Zeit, um ihre Arie zu präsentieren und das Publikum zu überzeugen. Denn das entscheidet, in guter Slam-Tradition, über Sieg oder Niederlage. Ein Sängerwettstreit mit Spaßgarantie!

Karten

22,00 € bis 32,00 €, inkl. Garderobe und HVV, Ermäßigungen auf Anfrage

Partner

Spielzeit 2018 | 2019

Theater ist der Ort, an dem sich unser Leben spielerisch verdichtet. Unsere Geschichten zeigen ganz persönliche Lebensentwürfe, aber auch größere gesellschaftliche Zusammenhänge. Wie kein anderes Medium hat das Theater die Kraft, von uns Menschen zu erzählen. Wir laden alle dazu ein, sich diesen Ort zu eigen zu machen.

»Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind, und unser kleines Leben ist von einem Schlaf umringt.«
William Shakespeare

Zu unseren Angeboten