Nächste Vorstellung Mittwoch 20.02.2019
19.30 Uhr
Hauptbühne

plattform – Die Jugendsparte

Theater mit Jugendlichen

Über die Veranstaltung

Sie probieren sich aus, wachsen über sich hinaus und stehen selbst im Rampenlicht. Seit dem Bestehen der Jugendsparte plattform setzen wir uns dafür ein, die kreativen Potenziale von Jugendlichen zu fördern.

In unseren acht Jugendclubs sind Jugendliche ab 12 Jahren selbst aktiv, schwerpunktmäßig in den Bereichen Schauspiel, Performance und Theatrales Philosophieren. Außerdem gibt es einen inklusiven Jugendclub, in dem gehörlose, schwerhörige und hörende Jugendliche gemeinsam ein Stück entwickeln und wir initiieren zum zweiten Mal die TheateragentInnen, die Vorstellungen besuchen, sich mit den Hintergründen auseinandersetzen und das Theater backstage kennenlernen.

In der kommenden plattform-Spielzeit dreht sich alles um das Thema ›Zeit‹. Wofür nehmen wir uns Zeit? Lieber zu früh als zu spät? Kann man Zeit sparen, verschenken oder verlieren? Was verbindet Raum und Zeit? Wo ist das Zeitfenster? Geht das nicht schneller? Und wann fängt eigentlich die Ewigkeit an? Diese und andere Fragen wollen wir uns stellen, unter anderem beim plattform-Festival, dem Höhepunkt der Spielzeit.

Mit Theater, Tanz und Film, Performance, Philosophie und Musik, Diskussionen, Präsentationen und Workshops findet das 16. plattform-Festival vom 20. bis 23. Februar 2019 auf allen Bühnen des Theaters statt. Zum Finale führt ein Jugendgroßprojekt rund 100 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne zusammen.

Spielzeit 2018 | 2019

Theater ist der Ort, an dem sich unser Leben spielerisch verdichtet. Unsere Geschichten zeigen ganz persönliche Lebensentwürfe, aber auch größere gesellschaftliche Zusammenhänge. Wie kein anderes Medium hat das Theater die Kraft, von uns Menschen zu erzählen. Wir laden alle dazu ein, sich diesen Ort zu eigen zu machen.

»Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind, und unser kleines Leben ist von einem Schlaf umringt.«
William Shakespeare

Zu unseren Angeboten