Nächste Vorstellung Mittwoch 19.02.2020
19.00 Uhr
Hauptbühne

plattform – Die Jugendsparte

Theater mit Jugendlichen

Über die Veranstaltung

Seit dem Bestehen der Jugendsparte plattform setzen wir uns dafür ein, die kreativen Potenziale von Jugendlichen zu fördern. In unseren sieben Jugendclubs sind Jugendliche ab12 Jahren selbst aktiv, schwerpunktmäßig in den Bereichen Schauspiel, Performance und Theatrales Philosophieren. Außerdem gibt es einen inklusiven Jugendclub, in dem gehörlose, schwerhörige und hörende Jugendliche gemeinsam ein Stück entwickeln. Die Jugendlichen arbeiten kreativ, kontinuierlich und unter professioneller Anleitung. Sie probieren sich aus, wachsen über sich hinaus und stehen selbst im Rampenlicht.

In der kommenden plattform-Spielzeit dreht sich alles um das Thema ›Veränderung‹. Ist jeder Tag ein neuer Anfang? Einfach mal alles auf den Kopf stellen? Raus aus der Komfortzone? Angst vorm Stillstand? Jede Chance ergreifen? Wer verantwortet den Klimawandel? Und wer startet die nächste Revolution? Diese und andere Fragen wollen wir uns stellen, unter anderem beim plattform-Festival, dem Höhepunkt der Spielzeit. Mit Theater, Tanz und Film, Performance, Philosophie und Musik, Diskussionen, Präsentationen und Workshops findet das 17. plattform-Festival vom 19. bis 22. Februar 2020 auf allen Bühnen des Theaters statt. Zum Finale führt ein Jugendgroßprojekt rund 100 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne zusammen.

Weitere Informationen

Spielzeit 2019 | 2020

Wir treten mit unserem Spielzeitmotto VIELFALT für eine bunte Gesellschaft ein und laden unser Publikum ein, unser vielfältiges Angebot zu genießen, aktuelle Themen mit uns zu bewegen und andere Sichtweisen zu erfahren. Wir schaffen Raum, um Gefühle und Gedanken miteinander zu teilen, Unterschiedlichkeiten und Gemeinsamkeiten zu entdecken und den Diskurs darüber, wie wir miteinander leben wollen, über den Theaterbesuch hinaus weiter zu entwickeln.

Zum Programm