Nächste Vorstellung Sonntag 16.09.2018
20.00 Uhr
Hauptbühne
Karten18,00 €, ermäßigt 9,00 € sowie 12,00 €, ermäßigt 6,00 € Buchen Weitere Vorstellungen

Das Elbe vom Ei

Improvisationstheater-Reihe

Über die Veranstaltung

›Das Elbe vom Ei‹ ist ohne Zweifel Hamburgs verrücktestes Improvisationstheater. Denn die jungen Wilden machen aus der spontanen Theaterform einen einzigartigen Mix aus Improvisation, Musik und abgefahrenen Ideen. Ob es eine »Show der Experimente« wird, ein Match »Männer gegen Frauen« oder »Jeder gegen Jeden« die jungen Künstler*innen beherrschen es, das Publikum zu begeistern und immer wieder zu überraschen. Stets ausverkaufte Shows im Ernst Deutsch Theater sind der beste Beweis dafür.

Auch in der neuen Spielzeit wird das 12-köpfige Ensemble auf der plattform-Bühne weiter improvisieren und erstmals auch mit einer Show auf der Hauptbühne zu erleben sein. Die Spieler haben keinen Text, keine abgesprochene Situation, keinen Plan, nur pure Spielfreude und das Publikum führt Regie. So entstehen Geschichten, die einzigartig, einmalig und unwiederholbar sind. Das ist Impro-Theater vom Feinsten!

›Das Elbe vom Ei‹ erobert seit 2013 die Hamburger Theaterlandschaft. Prompt wurden sie von der Hamburger Improliga als »Newcomer des Jahres« ausgezeichnet und gewannen 2015 und 2016 den Titel als Vizemeister.

Weitere Informationen

So, 16.09.2018 um 20.00 Uhr auf der Hauptbühne
18,00 € ermäßigt 9,00 € inkl. Garderobe und HVV

Karten

18,00 €, ermäßigt 9,00 € sowie 12,00 €, ermäßigt 6,00 €, inkl. Garderobe und HVV

Sonntag 16.09.2018 20.00 Uhr Buchen
Samstag 20.10.2018 20.00 Uhr Buchen
Samstag 19.01.2019 20.00 Uhr Buchen
Samstag 16.03.2019 20.00 Uhr Buchen
Samstag 11.05.2019 20.00 Uhr Buchen

Spielzeit 2018 | 2019

Theater ist der Ort, an dem sich unser Leben spielerisch verdichtet. Unsere Geschichten zeigen ganz persönliche Lebensentwürfe, aber auch größere gesellschaftliche Zusammenhänge. Wie kein anderes Medium hat das Theater die Kraft, von uns Menschen zu erzählen. Wir laden alle dazu ein, sich diesen Ort zu eigen zu machen.

»Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind, und unser kleines Leben ist von einem Schlaf umringt.«
William Shakespeare

Zu unseren Angeboten