Jugend

plattform - die Jugendsparte des Ernst Deutsch Theaters

15 Jahre Theater mit Jugendlichen
Seit 2003 gibt es plattform, die Jugendsparte des Ernst Deutsch Theaters. plattform ist ein Ort der Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen und Künstlern, zwischen Theater und Jugendkultur. Es geht darum, voneinander zu lernen, in der Theorie wie in der Praxis. plattform sieht es nicht nur als Aufgabe, Jugendliche mittels Theatervorstellungen an das Medium heranzuführen, sondern möchte sie vor allem in ihrer eigenen Kreativität fördern, zur Eigenbeteiligung anhalten und lebhaft in einen gesellschaftlich-kulturellen Diskurs einbinden.

15. plattform-Festival

21. bis 24. Februar 2018
Höhepunkt jeder plattform-Saison ist das viertägige plattform-Festival auf allen Bühnen des Theaters, welches vom 21. bis 24. Februar 2018 zum 15. Mal stattfindet.

Beim 15. plattform-Festival dreht sich in dieser Spielzeit alles um das Thema ›Freiheit‹. Ist Freiheit Recht oder Pflicht? Wie viel Freiheit kann ich mir nehmen? Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit? Bin ich eigentlich frei? Ist Freiheit das Einzige, was zählt? Wofür will ich frei sein? Und wovon will ich mich befreien? Diese und andere Fragen wollen wir uns stellen.

Mit Theater, Tanz und Film, Performance, Philosophie und Musik, Diskussionen, Präsentationen und Workshops findet das 15. plattform-Festival vom 21. bis 24. Februar 2018 auf allen Bühnen des Theaters statt. Zum Finale führt ein Jugendgroßprojekt rund 100 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne zusammen. 

Weiter zum Programm

Die acht Jugendclubs

Selber Theater spielen und Theater backstage kennenlernen? In unseren Jugendclubs und Gruppen kommt man in einen ersten Kontakt mit Theater oder kann seine Kenntnisse vertiefen. Alle Gruppen arbeiten in der Spielzeit 2017/18 zum plattform-Spielzeitthema ›Freiheit‹.

Weitere Informationen

Theaterpädagogisches Angebot

Das Ernst Deutsch Theater bietet verschiedene Möglichkeiten, das Theater auch jenseits des Vorstellungsbesuchs kennen zu lernen.

Weitere Informationen