Tjaard Kirsch
(c) Friedrun Reinhold

Tjaard Kirsch

Tjaard Kirsch absolviert ein Kapellmeisterstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Es folgen Stationen als Korrepetitor in Flensburg und Gießen, danach ist er von 1997 bis 2001 Dirigent am Hamburger Operettenhaus bei ›Cats‹. Am Stadttheater Lüneburg dirigiert er 2005, am Musicaltheater Bremen ist er 2008 bei der europäischen Erstaufführung von ›Marie Antoinette‹ tätig und am Schleswig-Holsteinischen Landestheater in Flensburg leitet er 2011 ›Evita‹. 2021/2022 ist er als Gast am Staatstheater Mainz Musikalischer Leiter bei ›Victor/Victoria‹. Seit vielen Jahren arbeitet er für die Showensembles der AIDA-Kreuzfahrtschiffe und als musikalischer Leiter der Freilichtspiele Tecklenburg und des Hamburger Alleetheaters. Tjaard Kirsch ist auch als Dozent tätig.