Bestellen Sie hier unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

» Newsletter abonnieren

Im Aufschwung VII


Onlinebuchung
© Melanie Couson
© Melanie Couson

Das Bundesjugendballett präsentiert den Erarbeitungsprozess zu John Neumeiers ›Bach Suite 3‹ und die Hamburg-Premiere ›Ein kleiner Prinz‹

28.06. bis 02.07.2016
jeweils um 19.30 Uhr I Hauptbühne
öffentliches Training ab 19.00 Uhr

Training, Probe, Aufführung – diese drei Elemente bestimmen den Alltag einer Ballettcompagnie. Das Publikum erlebt meist nur die fertige Darbietung auf der Bühne, nicht den Weg dahin. Das Bundesjugendballett und sein künstlerischer Leiter Kevin Haigen öffnen die Türen zu ihrem Alltag: auf der Bühne des Ernst Deutsch Theaters zeigt die Compagnie dem Hamburger Publikum ihr tägliches Training und einen intensiven Arbeitsprozess an der für junge Tänzer technisch herausfordernden Choreografie ihres Intendanten John Neumeier: ›Bach Suite 3‹.


Nach der Pause erlebt das neue Tanztheater ›Ein kleiner Prinz‹ seine Hamburger Premiere – als Gesamtkunstwerk für Jung und Alt aus unterschiedlichen choreografischen Stilen, Tanz und Live-Musik.

›Ein Kleiner Prinz‹ entstand in Kooperation mit dem Lucerne Festival und dem PODIUM Festival Esslingen.

Karten: 36,00 € / 33,00 € / 29,00 € / 24,00 € / 20,00 €, inkl. HVV

© Melanie Couson

  81 Kb
  62 Kb
  66 Kb

Best of Poetry Slam

Kampf der Künste am Ernst Deutsch Theater
Mittwoch, 08.02.2017 um 20.00 Uhr I HauptbühneModeration: Michel Abdollahi

weiterlesen...

Sofies Welt
Katja Riemann

Montag, 23.01.2017 um 19.30 Uhr I Hauptbühne

weiterlesen...

Bertini-Preis 2016

Für junge Menschen mit Zivilcourage
Freitag, 27.01.2017 um 14.00 Uhr I Hauptbühne

weiterlesen...

Theater! Theater!
Erzählte Kulturgeschichten

Sonntag, 29.01.2017 um 11.00 Uhr I Hauptbühne
Matinee-Reihe von und mit Matthias Wegner
Abschied von den Eltern
Peter Weiss
mit Burghart Klaußner

weiterlesen...

Best of Poetry Slam
Cup Special

Kampf der Künste am Ernst Deutsch Theater
Montag, 30.01.2017 um 20.00 Uhr I Hauptbühne
Moderation:
David Friedrich

weiterlesen...