Bestellen Sie hier unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

» Newsletter abonnieren


Och nö - Das plattform-Festival zum Thema ›Mut‹

24. bis 27. Februar 2016

Wer oder was ermutigt uns, wenn wir den Mut verlieren? Ist Angst das Gegenteil von Mut? Oder ist Mut die Überwindung von Angst? Und wer entscheidet eigentlich, was mutig ist? Und was, wenn unsere eigene Courage uns plötzlich Angst einflößt? Waren wir dann zu übermütig?

Zum 13. plattform-Festival wollen wir uns diese und andere Fragen stellen. Gemeinsam mit den Jugendlichen gehen wir unseren Ängsten nach, bekämpfen unsere Mutlosigkeit und untersuchen, wie es um unsere Zivilcourage bestimmt ist. Mit Theater, Tanz und Performance, Philosophie und Musik, Diskussionen, Präsentationen und Workshops findet das plattform-Festival auf allen Bühnen des Theaters statt.

Programm

Mi, 24.02.2016
18.00 Uhr, plattform-Bühne
Runder Tisch Theaterpädagogik

Mi, 24.02.2016
20.00 Uhr, Hauptbühne
Festivaleröffnung

Do, 25.02.2016
10.00 Uhr, Hauptbühne
Bühnenführung

Do, 25.02.2016
19.00 Uhr, plattform-Bühne
Protest/Foucault
Theatrales Philosophieren

Premiere

Fr, 26.02.2016
10.00 Uhr, Hauptbühne
Bühnenführung

Fr, 26.02.2016
10.00 Uhr, plattform-Bühne
Schauspiel-Workshop

Fr, 26.02.2016
20.00 Uhr, Eingangshalle
SongContest-Finale

Sa, 27.02.2016
19.00 Uhr, Hauptbühne
ausverkauft
Die Räuber
Jugendgroßprojekt frei nach Schiller


Sa, 27.02.2016
20.00 Uhr, plattform-Bühne
U20 vs. Ü20 Slam Special

Sa, 27.02.2016
21.00 Uhr, Foyer
Karaoke-Party

Jugendclubs

Schauspiel, Performance und mehr...


Unser besonderes Angebot für Schulklassen hier...


Fotos zu allen Veranstaltungen der letzten plattform-Festivals.
Hier...